Siegerin im Vorlese-Wettbewerb

12.12.2018 / Lesedauer: 2 min
Siegerin im Vorlese-Wettbewerb

Kaja, Amelie und Mirja siegten beim Vorlesewettbewerb am Clara-Schumann-Gymnasium. © privat

Amelie Droste aus der Klasse 6c des Clara-Schumann-Gymnasiums kann ganz toll vorlesen. Deshalb wurde sie auch jetzt bei einem Vorlesewettbewerb zur Siegerin erklärt. Amelie las nicht nur besser als ihre Mitschüler aus der 6c. Sie ist auch gegen gleichaltrige andere Klassensieger des Gymnasiums angetreten.

Bei der Enderunde des Wettbewerbs musste jedes Kind zuerst einen selbst gewählten und geübten Text vorlesen. Dann wurde es schwieriger. Die Jungen und Mädchen mussten Texte vorgelesen, die sie noch nicht kannten.

Dann musste eine Jury entscheiden. In dieser Jury saßen auch Sieger aus den vorherigen Jahren.

Amelie Droste hat nun gewonnen. Auf den weiteren Plätzen folgten Mirja Droste aus der 6c sowie Kaja Mörth aus der 6b. Alle Preisträgerinnen wurden mit einem Buch belohnt. Amelie Droste wird Anfang des nächsten Jahres das CSG beim Kreisentscheid in Unna vertreten.

Meistgelesen