Siebenjährige lernt Star-Trek-Sprache Klingonisch

10.11.2018, 03:08 Uhr / Lesedauer: 1 min

Sie ist gerade mal sieben Jahre alt und kann schon etliche Wörter auf „Außerirdisch“: Aurélie Litaer in Saarbrücken lernt die Star-Trek-Sprache Klingonisch. „An der Sprache gefällt mir, dass sie sich komisch anhört“, sagte sie der dpa. Ein paar Dutzend Wörter beherrsche sie bereits: „Ich finde es nicht so schwierig.“ Jüngst hat sie in einem Video an der Seite ihres Vaters Lieven L. Litaer auf Klingonisch eine Szene aus dem Kinderbuch-Klassiker „Der kleine Prinz“ gespielt. Das Video wurde in wenigen Wochen bei YouTube schon über 10 000 Mal angeschaut.

Weitere Meldungen
Meistgelesen