Serena Williams bei US Open wieder im Finale

06.09.2019, 02:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Serena Williams hat bei den US Open zum zehnten Mal das Endspiel erreicht. Die amerikanische Tennisspielerin setzte sich am Abend in New York in ihrem Halbfinale gegen Jelina Switolina aus der Ukraine mit 6:3, 6:1 durch. Die 37 Jahre alte Williams benötigte nur 70 Minuten für ihren Erfolg. Williams greift damit morgen nach ihrem 24. Grand-Slam-Titel. Im Endspiel trifft Williams auf die Siegerin des Duells zwischen Belinda Bencic aus der Schweiz und Bianca Andreescu aus Kanada.

Weitere Meldungen
Meistgelesen