Seibert: Entscheidungen zu Rente, Arbeit und Bau in Kürze

26.08.2018 / Lesedauer: 2 min

Kanzlerin Angela Merkel rechnet nach dem Koalitions-Spitzentreffen vom Samstagabend mit raschen Ergebnissen der Verhandlungen etwa in der Renten- und Arbeitsmarktpolitik. Es sei bei dem Gespräch nicht darum gegangen, abschließende Entscheidungen zu treffen, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Das werde in Kürze geschehen. Seibert sagte, das Treffen sei lange verabredet gewesen. Es sei darum gegangen, zum Ende der politischen Sommerpause über alle anstehenden Fragen zu sprechen und auf die Arbeit der kommenden Monate zu schauen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen