Schwert-Künstler Ayman aus Schwerte begeisterte bei „Das Supertalent“

Casting-Show

Ein Familienvater aus Schwerte will „Das Supertalent 2019“ werden. Sein Casting wurde am Samstag auf RTL ausgestrahlt. Ein Jury-Mitglied war besonders begeistert.

Schwerte

, 11.11.2019, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schwert-Künstler Ayman aus Schwerte begeisterte bei „Das Supertalent“

Feuerkünstler Ayman vom Welttheater der Straße konnte mit seiner Schwert-Show Jury und Publikum überzeugen. © TV NOW

Wenn Publikum und Jury der Atem wegbleibt, ist das ein gutes Zeichen für jeden Artisten. So war es auch für Ayman Sayed Abdelhakim aus Schwerte, als er bei seinem Casting für „Das Supertalent 2019“ – ausgestrahlt am vergangenen Samstag auf RTL – alle Menschen im Saal sprachlos gemacht hat.

Nach seinem kurzen Auftritt, bei dem er unter anderem eine Frau auf dem Schwert in seinem Hals balancierte, durfte er sich über Applaus und Standing Ovations freuen. Auch Neu-Jurorin Sarah Lombardi musste sich nach Aymans Auftritt erst fangen: „Ich hab für eine Sekunde aufgehört zu atmen.“

Die Belohnung für den Schwerter Fakir: Alle drei Juroren wollen den gebürtigen Ägypter in die nächste Runde schicken.

Ayman Abdelhakim ist in Schwerte vom Welttheater bekannt

Auch der 31-Jährige selbst ist zufrieden mit seinem Auftritt: „Die Jury war sehr beeindruckt. Keiner von ihnen konnte sich vorstellen, wie ich das schaffe. Sie haben gesagt, dass sie sowas noch nie erlebt haben“, sagte er nach der Ausstrahlung.

Wie es jetzt für ihn weitergeht, möchte er noch nicht verraten. Aber der Straßenkünstler hat auch für die nächste Show etwas besonderes vorbereitet. In Schwerte ist er mittlerweile vor allem für seine Feuershows bekannt, die er beim Kirschblütenfest und beim Welttheater der Straße 2019 zum Besten gegeben hat.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Castingshow
Familienvater Ayman aus Schwerte will bei Dieter Bohlen „Das Supertalent“ werden
Hellweger Anzeiger Ratspolitik in Schwerte
Große Ratsmehrheit stimmte gegen zusätzliche Aufwandsentschädigung – Geld gibt es trotzdem
Hellweger Anzeiger Deutsche Post
Holzener beschweren sich: Unsere Briefe landen dauernd in den Briefkästen der Nachbarn
Hellweger Anzeiger Neues Fitness-Center
In Westhofen eröffnet ein Fitness-Center, das auf Training auf dem Trampolin setzt