Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schweiz: Bis zu 20 Tote nach Flugzeugabsturz befürchtet

05.08.2018

Beim Absturz eines Flugzeugs gestern im Kanton Graubünden in den Schweizer Alpen könnten bis zu 20 Menschen ums Leben gekommen sein. Das Oldtimer-Flugzeug hat Platz für 17 Passagiere und drei Besatzungsmitglieder. Die Bergungsarbeiten sollen heute fortgesetzt werden. Zu möglichen Absturzursachen machte die Polizei keine Angaben. Außerdem war bei Hergiswil - rund zehn Kilometer südlich von Luzern am Vierwaldstättersee - ein Flugzeug abgestürzt. Eine vierköpfige Familie aus der Region mit zwei minderjährigen Kindern kam dabei ums Leben.

Weitere Meldungen