Schweinsteiger hängt ein weiteres Jahr in Chicago dran

29.11.2018, 12:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Chicago ist für Bastian Schweinsteiger zur neuen Heimat geworden. Trotz einer enttäuschenden Saison will der Ex-Weltmeister weiter für den MLS-Club Fire spielen und hat für die kommende Spielzeit den Titel in der nordamerikanischen Profi-Liga als Ziel ausgegeben. „Ich glaube an den Club, und ich glaube, dass wir Meister werden können“, schrieb Schweinsteiger. Der 34-Jährige hatte zunächst gezögert. Nun verkündete er, dass er mindestens noch eine weitere Saison für Chicago auf dem Platz stehen wird. 

Weitere Meldungen
Meistgelesen