Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Schulen in Kamen

Schulen in Kamen

Hellweger Anzeiger Politiker fordern

Lehrer in Kamen sollen unterrichten statt Schulcomputer updaten

Schulleiter forderten kürzlich „mehr Manpower“ für die Digitalisierung an Schulen. Eine ungewöhnliche rot-orange-gelbe Koalition im Stadtrat greift den Hilferuf nach IT-Support nun auf. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Schon 4.400 Briefwähler

Per Video für Frieden und Vielfalt: Schüler werben für die Europawahl

Frieden, Demokratie, Menschenrechte und unbegrenzte Möglichkeiten: Die Schülersprecherinnen von Gymnasium und Gesamtschule werben für die Europawahl. Es gibt schon 4.400 Briefwähler. Von Carsten Janecke

Hellweger Anzeiger Ganztagsbetreuung

Baustart für Anbau der Friedrich-Ebert-Schule

Das Gelände der Friedrich-Ebert-Schule in Kamen wird teilweise nach Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg abgesucht. Betroffen ist der Bauplatz für einen Erweiterungsbau. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Flüchtlinge gegen Lehrermangel

Wie ein syrischer Lehrer sich in den deutschen Schuldienst vorarbeitet

Der Lehrermangel in NRW ist eine Chance für Saadeddin Hussein. Doch bis der syrische Physik- und Chemie-Lehrer endlich eine Klasse unterrichten darf, stehen ihm einige Hürden im Weg. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Neueinstellung

Vier neue Lehrer für die Kamener Gesamtschule

Zuwachs für die Gesamtschule Kamen: Die größte weiterführende Schule der Stadt kann nach den Osterferien vier neue Lehrerinnen und Lehrer begrüßen. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger „Fridays for Future“-Forderung

Grundschüler machen Gymnasiasten bei der Mülltrennung etwas vor

Gymnasiasten haben angeprangert, dass an ihrer Schule – der zweitgrößten in Kamen – keine Mülltrennung üblich ist. Jetzt zeigt sich: Das Gymnasium könnte von einer Grundschule lernen. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Wasserschaden und die Folgen

Durchnässte Räume an Kamener Realschule fallen schlimmstenfalls bis Schuljahresende aus

Endlich Ferien - das sagen nicht nur die Schüler der Fridtjof-Nansen-Realschule. Die Zeit ohne Schulbetrieb kommt dem Schulträger gelegen, um gegen den massiven Wasserschaden vorzugehen. Von Carsten Fischer

Vier Tage nach der Entdeckung eines massiven Wasserschadens in der Fridtjof-Nansen-Realschule hat sich ein Gutachter ein Bild von den Auswirkungen gemacht. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger „Fridays for Future“-Forderung

Nicht alles in einen Eimer: Jugendliche fordern Mülltrennung an Schulen

Schulen unterlaufen das Prinzip der Mülltrennung. In vielen Klassenzimmern landet alles in einem Eimer. Kamener Schüler aus der „Fridays for Future“-Bewegung wollen das ändern. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Nach dem Wasserschaden

Das Rätsel von Raum 3105 in der Realschule

An der durchnässten Kamener Realschule ging am unterrichtsfreien Montag das Aufräumen weiter. Der Schulleiter rätselt, wie der oder die Täter an den Wasserhahn gelangten, der aufgedreht wurde. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Bis einschließlich Montag

Kamener Realschule sagt Unterricht nach Wasserschaden ab

An der Realschule in Kamen fällt wegen eines mutwillig herbeigeführten Wasserschadens bis einschließlich Montag der Unterricht aus. Hunderte Schüler wurden früher nach Hause geschickt. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Mit Schulklasse unterwegs

Kein Schwimmbad an der Schule: 23 Minuten Busfahrt für 35 Minuten im Wasser

Drei von neun Schulen in Kamen lassen ihre Schüler per Bus zum Schwimmunterricht bringen, weil kein Bad in der Nähe ist oder der Fußweg zeitraubend wäre. Auf Tour mit der Klasse 2b. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Jugendtheater

Kamener Schulen dürfen den Sprung auf die Theaterbühne wagen

Wie begeistert man junge Menschen für das Theater? Diese Frage stellte sich die stadt Kamen und veranstaltete im Februar eine Aufführung in der Konzertaula. Die Resonanz war so gut, dass es eine Wiederholung gibt. Von Dirk Becker

Hellweger Anzeiger Schüleraustausch

45 junge Franzosen auf einer Stadtrallye durch Kamen

Ein bisschen französisch geht es derzeit in Kamen zu. 45 Jugendliche aus der Partnerstadt Montreuil-Juigné sind zu Gast. Bei einer Rallye lernen sie nicht nur etwas über die Stadtgeschichte. Von Dirk Becker

Hellweger Anzeiger Fridays for Future

Keine Schülerstreiks in Kamen, aber mindestens eine Klimaschutz-Aktion wird geplant

In Kamen hat offenbar noch kein Schüler den Unterricht geschwänzt, um an Klimaschutz-Demonstrationen teilzunehmen. Gleichgültig ist das Thema Jugendlichen aber nicht. Von Carsten Fischer

Der Kampf gegen Legionellen in den teilweise gesperrten Sporthallen in Kamen geht weiter. Betroffenen Duschen werden heiß durchgespült – eine Freigabe ist noch nicht in Sicht.

Hellweger Anzeiger Duschverbot gilt

Warten auf grünes Licht nach Legionellen-Alarm im Schulzentrum

Sport treiben ja, anschließend duschen nein: Der Legionellen-Alarm im größten Kamener Sporthallen-Komplex bleibt trotz Sofortmaßnahmen auch nach dem Ende der Weihnachtsferien bestehen. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Kontrolle am Schulzentrum

Elterntaxis missachten Verbotsschilder, Schüler radeln ohne Licht

Die Verkehrssituation am Schulzentrum Kamen gilt als chaotisch, wenn sich morgens Radler, Fußgänger, Busse und Autos in die Quere kommen. Doch wie schlimm ist das Elterntaxi-Chaos wirklich? Von Carsten Fischer