Schützenkönig der Kinder

30.08.2018 / Lesedauer: 2 min
Schützenkönig der Kinder

Die Overberger Schützen ermitteln die Nachfolger des Kinderkönigspaares Louis Kilp und Malou Schindler.

Der Schützenverein Overberge feiert am Samstag, 1. September, sein Kinderschützenfest und ermittelt dabei sein neues Kinderschützenpaar. Natürlich schießen die Mädchen und Jungen nicht wie die Erwachsenen mit einem echten Gewehr auf einen Schützenvogel. Sie verwenden eine Armbrust mit ungefährlicherer Ladung.

Das Fest beginnt um 15 Uhr auf dem Festplatz an der Hansastraße. Bei dem Kinderschützenfest suchen die Overberger die Nachfolger des amtierenden Kinderschützenpaares Louis Kilp und Malou Schindler.

Die Beiden spielen bei der Festeröffnung am Samstag eine wichtige Rolle. Die Schützen treffen sich um 13 Uhr an der Grundschule in Overberge. Von dort marschieren sie zu Heinz Riese, dem Vorsitzenden des Vereins.

Dort holen die Schützen das Kinderschützenpaar ab und marschieren dann gemeinsam weiter zu dem Festplatz. Dort gibt es verschiedene Spielaktionen für Kinder.

Unter anderem haben die Schützen für das Fest eine riesige Hüpfburg besorgt, auf der sich die Kinder austoben dürfen. Auch Erwachsene dürfen als Zuschauer und zum Anfeuern zu dem Kinderschützenfest kommen.

Meistgelesen