Schnelle Pinselstriche

20.08.2018 / Lesedauer: 2 min
Schnelle Pinselstriche

Künstler Achim Flossdorf malt Formel1-Wagen. Oft ist er dabei direkt an der Strecke.

Denis Klatt und Armin Flossdorf sind Künstler der besonderen Art. Sie malen keine Landschaften oder Tiere, sondern schnelle Formel1-Flitzer. Das machen sie sogar direkt an der Rennstrecke, denn die beiden arbeiten mit der Formel1 zusammen. Nur wenige Meter von der Rennstrecke entfernt, im VIP-Bereich, beobachten sie die Rennen. Auf ihren Bildern wollen die beiden Künstler die Geschwindigkeit der schnellen Flitzer festhalten.

Meist sind die Bilder deshalb riesengroß, wenn man sie sich anschaut, kann man sich gut die lauten Motorengeräusche vorstellen. Die Bilder zeigen auch aktuelle Fahrer wie Lewis Hamilton, Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel zeigen, aber auch frühere Rennlegenden wie Michael Schumacher und Ayrton Senna.

Wer sich selbst einen Eindruck von den Bildern verschaffen möchte, hat bald die Gelegenheit dazu. Denn die beiden Künstler werden einige Werke in Kamen zeigen. Ab dem 13. Oktober sind die Bilder für einige Zeit in der Galerie „Zeitlos“, Markt 15, zu sehen. Am genannten Tag wird die Ausstellung in der Galerie um 17 Uhr eröffnet. Etwa 25 große Bilder und einige Überraschungen werden an dem Tag zu sehen sein.

Meistgelesen