Traktoren sorgen in der Werner Innenstadt lautstark für Aufmerksamkeit - aus gutem Grund

Besonderes Hobby

Ganz schon laut ging es am Dienstagnachmittag in der Werner Innenstadt zu. Gleich drei Schlepper haben sich ihren Weg durch die engen Gassen gebahnt- doch verfahren haben sie sich nicht.

Werne

, 20.09.2019, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Traktoren sorgen in der Werner Innenstadt lautstark für Aufmerksamkeit - aus gutem Grund

Der neue Schlepper-Kalender ist da. Hubert Schmölzl (2.v.r) hat ihn entworfen und für die Ausgabe 2020 unter anderem die Trecker von Alfred Bergmann (l.) und Lukas Schwarze (r.) abgelichtet. Erhältlich ist der Kalender bei Hubertus Waterhues (2.v.l.). © Mario Bartlewski

Die Motoren donnern in der Werner Innenstadt, als gleich drei Schlepper vor Bücher Beckmann Halt machen. Sie haben sich nicht verfahren, sondern sollen auf einen ganz speziellen Kalender aus Werne aufmerksam machen: den Schlepper-Kalender 2020.

Hubert Schmölzl ist leidenschaftlicher Fan von Traktoren und hat sich deshalb auch in diesem Jahr wieder auf die Suche nach besonderen Modellen rund um Werne gemacht.

Schmölzl sucht und fotografiert die Schlepper selbst

„Ich tummel mich auf Festivals für Oldtimer-Trecker herum“, sagt Schmölzl. Eben dort hat er viele Kontakte geknüpft und die Besitzer der Schmuckstücke anschließend auf ihren Höfen besucht.

Zwölf Trecker haben es in den Schlepper-Kalender 2020 geschafft, von Schmölzl selbst fotografiert und zusammengestellt.

Schlepper aus weit entfernten Ländern dabei

Neben besonders alten Fahrzeugen haben es auch ganz spezielle in den Kalender geschafft, so beispielsweise ein Trecker aus Argentinien. Doch trotz guter Netzwerke sucht Schmölzl schon jetzt wieder nach neuen Treckern - für die Ausgabe von 2021.

Den Schlepper-Kalender 2020 können Interessierte ab sofort bei Bücher Beckmann zum Preis von 15,50 Euro erwerben. 150 Stück gibt es bislang von ihnen. „Bei Bedarf können wir aber auch noch welche nachdrucken“, sagt Schmölzl.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Hundeverein

Im Gebrauchshundesportverein lernt Bello fürs Leben - doch der Weg zum Erfolg ist lang

Hellweger Anzeiger Thorsten Legat

„Ich bin am Arsch der Welt“ - Das hat Werne mit einem RTL-Dreh von Thorsten Legat zu tun

Hellweger Anzeiger Werne historisch

Horne-Katastrophen: Es liegt erst 50 Jahre zurück, dass die Horne halb Werne überflutete

Hellweger Anzeiger Erfinder im Fernsehen

Klaus Reckers (66) kommt mit seiner Erfindung ins Fernsehen - So läuft es hinter den Kulissen

Hellweger Anzeiger Fitness-Studio

Feel Fit gibt es nun auch in Ahlen - und davon sollen auch Werner Mitglieder profitieren

Meistgelesen