Scheiben von 15 Autos eingeschlagen: 20 000 Euro Schaden

03.06.2019 / Lesedauer: 2 min

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag auf dem Gelände eines Autohauses in Bad Oeynhausen (Kreis Minden-Lübbecke) randaliert. Der oder die Täter schlugen laut Polizei bei 15 Autos unterschiedlicher Marken Scheiben ein und beschädigten zudem mehrere Schaufensterscheiben. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20 000 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen sei nichts gestohlen worden, so die Polizei. Sie ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Weitere Meldungen