Autorenprofil
Sascha Klaverkamp
Sportredaktion Dortmund
Sascha Klaverkamp, Jahrgang 1975, lebt im und liebt das Münsterland. Der Familienvater beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Sportberichterstattung. Einer seiner journalistischen Schwerpunkte ist Borussia Dortmund.
weitere Artikel des Autors

Im ersten Heimspiel des Jahres will der BVB endlich wieder überzeugen. Haaland könnte gegen Köln sein Startelfdebüt geben. Sorgen bereitet die Defensive. Die RN-Vorschau. Von Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Dirk Krampe, David Döring, Kevin Kisker

Der BVB will im Ringen um die besten Fußballtalente eine schmerzhafte Lücke im Regelwerk schließen. Top-Talent Moukoko könnte davon profitieren. Von Sascha Klaverkamp

Borussia Dortmund bereitet sich noch bis Sonntag in Marbella auf die Rückrunde vor. Sascha Klaverkamp spricht mit Dirk Krampe über Form, Personal und Aufholjagd. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Kevin Kisker

Der ehemalige BVB-Torhüter Roman Weidenfeller gibt sein Debüt als TV-Schauspieler. Bei der Neujahrsfolge des Traumschiffs spielt sich der 39-Jährige selbst - knapp acht Millionen Zuschauer sind dabei. Von Florian Groeger, Sascha Klaverkamp

Das Jahr hatte viel zu bieten. Für den BVB und für unsere Reporter. Sie erlebten Kurioses und Wunderschönes mit Borussia Dortmund - und haben ihre besten Momente des Jahres aufgeschrieben. Von Tobias Jöhren, Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Borussia Dortmund landet einen Coup. Der in Europas Topligen heiß begehrte Erling Haaland unterschreibt bis 2024. Der BVB setzt sich gegen namhafte Konkurrenz durch - und will in der Rückrunde angreifen. Von Sascha Klaverkamp, Florian Groeger

Dede, Evanilson, Roman Weidenfeller. Die BVB-Legenden haben klangvolle Namen. Und der nächste Ausflug von Weidenfeller steht schon fest: An Neujahr ist er auf dem Traumschiff zu sehen. Von Sascha Klaverkamp

Das 1:2 in Hoffenheim konnte auch BVB-Präsident Dr. Reinhard Rauball nicht so einfach aus den Kleidern schütteln. „Ich habe länger gebraucht als sonst, um diese Niederlage zu verkraften“, gestand er. Von Sascha Klaverkamp

Jadon Sancho erzielte gegen Leipzig sein 22. Bundesliga-Tor. Jünger war bisher niemand, der diese Marke erreicht hat. Ein anderer Borusse musste den Rekord abgeben - und nimmt es mit Humor. Von Sascha Klaverkamp

Der BVB muss gegen Leipzig eine große Enttäuschung verkraften. Dicke Patzer nach dem Seitenwechsel verhindern den fünften Sieg in Serie. Sascha Klaverkamp und Dirk Krampe gehen in die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Florian Groeger

Trotz massiver Fehler in der Defensive überzeugen die BVB-Innenverteidiger Akanji und Hummels beim 3:3 gegen Leipzig. Hakimi ist überall zu finden. Welcher Borusse ist Ihr Spieler des Tages? Von Sascha Klaverkamp