Sandhausen und Wehen Wiesbaden mit torlosem Remis

29.10.2019, 06:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

In einem trostlosen Montagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Sandhausen einen großen Sprung in der Tabelle verpasst. Gegen Wehen Wiesbaden kam der SVS nicht über ein 0:0 hinaus und blieb damit auch im sechsten Spiel in Serie sieglos. Die Hessen bleiben nach dem Remis Tabellenletzter und hatten auch nicht davon profitieren können, dass Sandhausens Ivan Paurevic wegen wiederholten Foulspiels Gelb-Rot gesehen hatte.

Weitere Meldungen
Meistgelesen