Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SSV Mühlhausen verschläft Saisonauftakt völlig

dzFußball

Der SSV Mühlhausen hat gestern zum Saisonauftakt der Spielzeit 2018/2018 in der Landesliga (3) einen klassischen Fehlstart hingelegt. Die Partie gegen Herne ging 1:3 verloren.

von Werner Hahn

Unna

, 13.08.2018

Bereits bis zur 32. Minute lag die Elf von Dirk Eitzert gegen den Club aus dem Revier mit 0:3 im Hintertreffen. „Die Führung der Herner war zu diesem Zeitpunkt völlig verdient“, wollte SSV-Trainer Dirk Eitzert nach Spielschluss nichts beschönigen. „Wir haben Angsthasenfußball gespielt, haben bei den drei Gegentoren nur Begleichschutz geliefert“, war der Ex-Profi von seinem Team maßlos enttäuscht.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden