SPD-Vorstand will Leitantrag zur GroKo-Bilanz festzurren

05.12.2019, 09:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kurz vor dem mit Spannung erwarteten SPD-Parteitag hat Vize-Fraktionschefin Katja Mast zur Geschlossenheit gemahnt. „Jetzt gilt es, die Partei zusammenzuhalten und klarzumachen, wohin der Kurs geht“, sagte die SPD-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur. Es gehe jetzt um die SPD als Ganzes. Der Parteitag beginnt am Freitag in Berlin. Heute legt die SPD-Führung letzte Hand an ihren Antrag zur Halbzeitbilanz der großen Koalition. Der Parteivorstand soll den Entwurf billigen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen