SGS Essen verpflichtet Cristina Lange aus Wolfsburg

03.06.2019 / Lesedauer: 2 min

Die SGS Essen hat die personelle Ausrichtung für die kommende Saison in der Fußball-Bundesliga der Frauen vorangetrieben und in Cristina Lange die zweite neue Spielerin verpflichtet. Wie der Club am Montag mitteilte, erhält die 19-Jährige aus der U20 des VfL Wolfsburg einen Vertrag über zwei Jahre. Zuvor hatte der Tabellenvierte der Meisterschaft bereits Elisa Senß verpflichtet.

Weitere Meldungen
Meistgelesen