SGH Unna Massen

SGH Unna Massen

Sie marschieren Schulter an Schulter vorne weg, doch die Reserve-Teams des VfL Kamen und der SG Unna Massen machen es gerade ein wenig spannend.

VfL Kamen II und SGH Unna Massen II bestimmen mit 12:2 Punkten weiter das Bild an der Spitze der Handball-Kreisliga Hellweg. Westfalia Kamen reicht die Rote Laterne weiter.

Der VfL Kamen mischt mit der Ersten und der Reserve an der Spitze der jeweiligen Ligen mit. Das trifft nun auch auf den Unnaer Kreisstadtverein zu.

Neue Trainer hat die SGH Unna Massen: Nach über zehn Jahren Trainertätigkeit übergibt Matthias Pluschke das Amt an Tim Severin und Benny Leciejewska.

Auch am vorletzten Spieltag bleibt es in der Handball-Kreisliga Hellweg beim Zweikampf Soester TV III und SV Eintracht Dolberg II an der Spitze der Tabelle.

In der Handball-Kreisliga kann der Soester TV III noch Meister werden, ob das aber zum Aufstieg reicht, ist eher ungewiss - trotz des laufenden Einsprichs eine Etage höher. Von Thorsten Teimann

Am viertletzten Spieltag der Handball-Kreisliga Hellweg besiegelte TuS Westfalia Kamen mit dem 33:24-Auswärtssieg in Werl den Abstieg des Werler TV.