Rechtsgutachten: Verbot von Kopftuch an Schulen wäre möglich

29.08.2019, 04:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein Kopftuchverbot für Mädchen an Grundschulen, ähnlich wie in Österreich, wäre auch in Deutschland rechtlich möglich. Zu dieser Einschätzung kommt der Tübinger Verfassungsrechtler Martin Nettesheim in einem Gutachten für die Frauenrechte-Organisation Terre des Femmes. Das Papier, das heute in Berlin veröffentlicht werden soll, liegt der Deutschen Presse-Agentur vor. In dem Gutachten argumentiert der Jurist für ein „Kinderkopftuch“-Verbot an Schulen für Mädchen unter 14.

Weitere Meldungen
Meistgelesen