Anzeige

Realschule Menden

Meine Schule

28.01.2020, 00:03 Uhr / Lesedauer: 1 min
Realschule Menden

© elmirex2009 - stock.adobe.com

Die Realschule Menden fördert Talente: Auch im nächsten Schuljahr bietet die RSM wieder Musik-, Sport-, Forscher-, Sprach- und Kunsttalenten ihre Profilförderung in den Klassen 5 und 6 an. Durch das besondere RSM-Profilkonzept werden nicht nur der Spaß und die Freude am Lernen insgesamt, sondern auch wichtige Schlüsselkompetenzen gefördert. Ab Klasse 7 können die Schülerinnen und Schüler im Wahlpflichtbereich individuelle Akzente setzen und zwischen einer besonders breiten Fächerpalette (bis zu 8 verschiedene Neigungshauptfächer) wählen. Flexible Wege zum Abitur und zur Berufsausbildung bietet die Realschule Menden durch Kooperation mit (beruflichen) Gymnasien und Kooperationspartnern aus heimischen Unternehmen. Im Gegensatz zu gebundenen Ganztagsschulen können die Schülerinnen und Schüler nach Bedarf im offenen Ganztag außerunterrichtliche Betreuungsangebote wie zum Beispiel die Nach- und Hausaufgabenhilfe, Förderangebote oder freiwillige AGs besuchen.

Daten

Schulleiterin: Birgitt Foth

Anzahl Lehrer: 62

Anzahl Schüler: 930

Erreichbarkeit

MVG, DB

Räumlichkeiten

Behindertengerecht: eingeschränkt

Eigene Sporthalle: ja

Eigener Sportplatz: nein

Eigene Schwimmhalle: nein

Betreuung

Regulärer Schulbeginn: 7.50 Uhr

Übermittagsbetreuung: ja

Ganztagsbetreuung: wahlweise, flexibel

Mittagsverpflegung: Kiosk mit Mittagstisch

Besondere Angebote

Profilklassen in den Jahrgangsstufen 5 und 6, Französisch ab Jahrgang 6, Neigungshauptfächer in den Jahrgängen 7 bis 10, Berufsorientierung in den Jahrgängen 8 bis 10, AGs im offenen Ganztag.

Kontakt • Realschule Menden • Klosterstraße 20 • 58706 Menden • Tel.: 0 23 73/ 9 03 82 80 • Fax: 0 23 73/ 9 03 82 81 • E-Mail: realschule-menden@menden.de • Webseite: www.realschule-menden.de
Meistgelesen