Real Madrid bestätigt Argentinier Solari als neuen Coach

dpa Madrid.

Madrid

12.11.2018, 20:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Trainerfrage beim spanischen Rekordmeister Real Madrid ist geklärt: Der Club hat Interimscoach Santiago Solari nach vier Siegen in Folge zum neuen Mann an der Seitenlinie erklärt, wie Kreise aus dem Club am Abend der dpa bestätigten. Nach Informationen der Sportzeitung „Mundo Deportivo“ soll der Club beim spanischen Verband RFEF bereits die dafür nötigen Unterlagen eingereicht haben. Der 42-jährige Argentinier hatte den Posten Ende Oktober kommissarisch übernommen, nachdem Ex-Nationaltrainer Julen Lopetegui nach einer Pleitenserie entlassen worden war.

Weitere Meldungen
Meistgelesen