Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Ralf Fährmann

Ralf Fährmann

Der Kapitän spricht - und findet auch, dass Schalke bislang in vielen Spielen zu lieb war. Zum Thema Konkurrenzkampf im Tor hat er allerdings eine klare Meinung. Von Matthias Heselmann

Christian Heidel ist ein Freund von Zahlen. Der Sportvorstand beschäftigt sich nach jedem Pflichtspiel intensiv mit Statistiken. Zur Jahreswende wird er es nur mit Bauchschmerzen tun. Von Frank Leszinski

Hellweger Anzeiger Schalke 04

Genau diese Typen braucht Schalke für das Derby

Am Samstag steht das Spiel der Spiele auf dem Programm. Für die Spieler ein Charaktertest - bislang ließ es das Team in dieser Saison an Einstellung vermissen. Diese Typen braucht S04. Von Norbert Neubaum

Der Kapitän ist wieder an Bord: Nach seiner Verletzung mischt Ralf Fährmann wieder mit. Jetzt verrät er, warum er optimistisch auf den Rest der Hinrunde blickt. Von Matthias Heselmann

Vor der Saison war die Torwartposition die einzige, auf der es keine Diskussion gab: Ralf Fährmann galt als gesetzt. Doch seit vier Spielen hat sich die Situation geändert. Von Frank Leszinski

Hellweger Anzeiger Schalke 04

Alexander Nübel steht vor seiner Bewährungsprobe im Hexenkessel von Istanbul

Wenn Schalke-Torwart Ralf Fährmann sich über seinen Stellvertreter Alexander Nübel äußert, ist er voll des Lobes. Wie tickt der Youngster, der in Istanbul im Schalker Tor steht? Von Frank Leszinski

Im Spiel gegen Werder Bremen musste Schalkes Torwart Ralf Fährmann verletzt pausieren. Jetzt steht fest: Auch in der Champions-League-Partie bei Galatasaray Istanbul wird der Kapitän fehlen. Von Matthias Heselmann

Alexander Nübel feierte gegen Bremen sein Startelf-Debüt in der Bundesliga. Trotz der 0:2-Niederlage gab es viel Lob für den Schalker Schlussman, der jetzt in den Fokus rücken könnte. Von Frank Leszinski

Keine Position ist im Kader der Schalker so unumstritten wie die des Torwarts: Ralf Fährmann ist die Nummer eins. Doch allmählich meldet die Nummer zwei Ansprüche an. Von Matthias Heselmann

Hellweger Anzeiger Ralf Fährmann

Ein Schalker mit ganzer Seele: Ralf Fährmann feiert seinen 30. Geburtstag

Ein überzeugter Schalker wird 30 Jahre alt: Ralf Fährmann will seine Karriere bei Königsblau beenden. Er hat einiges mit dem Klub erreicht - aber mindestens genau so viel noch vor. Von Frank Leszinski

Schalkes in der vergangenen Saison hochgelobte Abwehr ist nicht mehr die, die sie einmal war. Dabei hatten Experten sie vor Saisonstart sogar noch stärker aufgestellt vermutet. Von Frank Leszinski

In seinem ersten Champions-League-Spiel seit mehr als drei Jahren pariert Ralf Fährmann einen Elfmeter. Breel Embolo startet und trifft. Naldo agiert unglücklich. Unsere Einzelkritik. Von Frank Leszinski

Schalke-Torwart Ralf Fährmann fiebert dem Saisonstart entgegen. Er freut sich auf die neue Spielzeit, sieht aber auch Probleme auf das Team zukommen. Von Matthias Heselmann