Queen beeindruckt von Klimaschutzprotesten der Jugend

25.12.2019, 20:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die weltweiten Proteste Hunderttausender Jugendlicher für mehr Klimaschutz in diesem Jahr haben auch die britische Königin Elizabeth II. beschäftigt. Die 93-jährige Monarchin, die als Teenager den Zweiten Weltkrieg miterlebte, sagte in ihrer Weihnachtsansprache: „Die Herausforderungen, denen viele heute gegenüberstehen, mögen sich von denen meiner Generation unterscheiden. Aber ich bin beeindruckt, wie eine neue Generation sich ähnlich ernsthaft für Belange wie den Schutz unserer Umwelt oder unseres Klimas einsetzt.“ Die Queen feiert Weihnachten traditionell auf dem Landsitz Sandringham.

Weitere Meldungen
Meistgelesen