Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Putzdienst auf der ISS: Auch im Weltall gibt es Putztage. Auf der Raumstation ISS putzt Astronaut Al

09.08.2018
Putzdienst auf der ISS: Auch im Weltall gibt es Putztage. Auf der Raumstation ISS putzt Astronaut Al

© dpa

Putzdienst auf der ISS: Auch im Weltall gibt es Putztage. Auf der Raumstation ISS putzt Astronaut Alexander Gerst jeden Samstagmorgen. Dabei trägt er Gummihandschuhe und wischt mit Putzlappen die Handgriffe in der Station ab. Außerdem verriet Alexander Gerst, dass er am liebsten nach einem Kaffee zu putzen beginnt. Dabei hört er das Lied „Sugar“von Robin Schulz. Und zwar „voll aufgedreht“.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden