Putin begrüßt Frankreichs Vorstoß für europäische Armee

11.11.2018, 15:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der russische Präsident Wladimir Putin hat den Vorstoß von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron für eine eigene europäische Armee begrüßt. Diese Idee sei nicht neu, sagte er dem von Russland finanzierten Sender RT France nach russischen Medienangaben. „Präsident Macron hat sie aber wiederbelebt.“ Europa sei ein starker Wirtschaftsverband und eine starke Wirtschaftsunion. Deshalb sei es logisch, dass Europa bei Sicherheit und Verteidigung unabhängig und souverän sein wolle, sagte Putin.

Weitere Meldungen
Meistgelesen