Prinz Harry und Meghan in Australien angekommen

15.10.2018, 00:13 Uhr / Lesedauer: 1 min

Prinz Harry und seine Frau Meghan sind am Morgen in Sydney eingetroffen. In den kommenden 16 Tagen wollen sie ab Dienstag auf ihrer ersten offiziellen gemeinsamen Auslandsreise seit der Hochzeit im Mai eine Tour durch Australien, Neuseeland, die Fidschi-Inseln und das Königreich Tonga machen. Das königliche Paar hat einen privaten Ruhetag eingeplant, um sich von dem anstrengenden langen Flug zu erholen. Am Dienstag sollen dann die offiziellen Termine beginnen. Auf dem Programm stehen nach der offiziellen Begrüßung unter anderem auch der Besuch von zwei Koalas im Zoo.

Weitere Meldungen
Meistgelesen