Poroschenko: Kriegsrecht soll ab Mittwoch in der Ukraine gelten

26.11.2018, 18:18 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Kriegsrecht in der Ukraine soll nach den Worten von Präsident Petro Poroschenko erst von Mittwoch um 9.00 Uhr Ortszeit an in Kraft treten. Der Ausnahmezustand solle 30 Tage dauern, sagte der Staatschef in einer TV-Ansprache. Das Parlament in Kiew muss darüber jedoch noch entscheiden. Kurz zuvor hatte ein von Poroschenko veröffentlichter Erlass für Aufregung gesorgt - dieser sah einen Kriegszustand von 60 Tagen vor. Er hätte rückwirkend ab Montagnachmittag gelten sollen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen