Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pop-Up-Jugendherberge eröffnet zur Gamescom

Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) eröffnet anlässlich der Spielemesse Gamescom in Köln eine „Pop-Up-Jugendherberge“ - nach Angaben des Verbands die erste weltweit. 20 bunte Hütten mit je vier Betten sollen auf dem Gamescom-Camp im Kölner Jugendpark aufgebaut werden, wie das DJH am Freitag mitteilte. 80 Messebesucher sollen so eine „komfortable, einzigartige Unterkunft in Messenähe“ erhalten, sagte Oliver Peters, stellvertretender DJH-Hauptgeschäftsführer laut Mitteilung.

20.07.2018
Pop-Up-Jugendherberge eröffnet zur Gamescom

Besucher einer Computerspiel-Messe erleben mit VR-Brillen die virtuelle Realität. Foto: Oliver Berg/Archiv

Einige der Schlafplätze sollen verlost werden, die anderen können über die Internetseite des Gamescom-Camps gebucht werden. Die Gamescom findet vom 21. bis 25 August statt. Sie ist die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele. Im Vorjahr kamen mehr als 350 000 Besucher.

Weitere Meldungen