Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Pommes Schranke“ in der Stauschau

23.07.2018

Wenig los auf den oft überlasteten Autobahnen in NRW, da kann das WDR-Verkehrsstudio an besonders heißen Tagen auch mal einen Blick auf mögliche Unfallgefahren im Freibad werfen: „Vorsicht in der Verbindung Schwimmerbecken - Grillbude. Zwischen Blumenkübel und Drehkreuz liegen Pommes (rot/weiß) auf der Betonplatte!“, twitterten Mitarbeiter des Studios am Montagvormittag. Den „einzigen ernst zu nehmenden Stau“ hatten sie zuvor am Kreuz Düsseldorf-Süd der A46 ausgemacht.

Weitere Meldungen