Polizei in Kamen

Polizei in Kamen

Handtaschenräuber haben in Kamen innerhalb von 15 Minuten zwei Frauen überfallen. Eine 32-Jährige wurde leicht verletzt, als sie von einem Schlag ins Gesicht getroffen wurde und sie im Gezerre um die Tasche stürzte. Von Carsten Fischer

Was der Einbrecher aus dem Einfamilienhaus in Kamen stehlen wollte, bleibt ungewiss. Denn der Schrei der 80-jährigen Bewohnerin jagte ihn die Flucht. Mit einem „Entschuldigung“ war er weg. Von Claudia Pott

Einen Zigarettenautomaten an der Friedhofstraße in Kamen haben bisher unbekannte Täter am Montagabend gesprengt. Offenbar nutzten sie dafür einen Feuerwerkskörper. Von Kevin Kohues

Die Unnaer Straße wurde am Donnerstagabend in Fahrtrichtung Kamen-Innenstadt gesperrt. Ein Bergkamener prallte in zwei Autos, die auf unterschiedlichen Spuren standen. Von Claudia Pott

Ein Kamener achtete beim Abbiegen nicht auf die Fußgänger. Mit seinem Außenspiegel erwischte er einen Jungen am Kopf. Das Kind wurde bei dem Unfall verletzt. Von Claudia Pott

Ein 69-jähriger Kamener hat die Autos, die vor einer Ampel warteten, übersehen – und fuhr auf das Ende der Schlange auf. Der Aufprall löste eine Kettenreaktion aus. Von Claudia Pott

Einbrecher haben es auf die Gaststätte Unikum in der Kamener Innenstadt abgesehen. Doch bevor sie an die Beute gelangen, bewältigen sie erst noch eine Kletterpartie. Von Carsten Fischer

Ein Mercedes-Fahrer, gegen den drei Haftbefehle vorliegen, hat ausgerechnet die Autobahnpolizeiwache Kamen als Rastplatz genutzt. Als die Beamten den 27-Jährigen kontrollierten, gab es eine Überraschung. Von Carsten Fischer

Beim Betreten eines Hauses in Südkamen vernimmt ein Mann ihm unbekannte Stimmen. Es sind Einbrecher, die gerade bei der Arbeit sind und nun gestört werden. Was folgt, ist ein filmreifer Abgang. Von Carsten Fischer