Polizei in Dortmund

Polizei in Dortmund

Bei einem Unfall auf der A40 in Dortmund hat sich am Montagabend ein Auto überschlagen. Im Wagen saßen zwei Männer – die jedoch beide nicht der Fahrer gewesen sein wollen. Von Christin Mols

Aus der Rubrik „Blöd gelaufen“: Der Mann, dem zwei Drogendealer am Dortmunder Hauptbahnhof ihren Stoff anbieten wollten, ist kein Kunde – sondern Polizist.

Die Polizei hat in Dortmund-Bodelschwingh einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung fanden die Beamten nicht nur Betäubungsmittel.

Einbrecher sind am Wochenende in der Dortmunder City in drei Geschäfte eingebrochen. Sie konnten nach ihrem Beutezug unerkannt fliehen.

Zwei Männer haben in der Nacht zu Dienstag einen Fußgänger auf der Rheinischen Straße brutal angegriffen und ausgeraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Fahrer eines Sportwagens hat sich am Wochenende in der Dortmunder Innenstadt innerhalb einer halben Stunde gleich zweimal von der Polizei erwischen lassen. Er hatte keine Fahrerlaubnis.

Ein zunächst Unbekannter hatte in der U-Bahn-Station „Hörde Bahnhof“ randaliert und mutwillig Fahrkartenautomaten beschädigt. Jetzt gaben Zeugen Hinweise auf den Tatverdächtigen. Von Christin Mols

Ein 19-jähriger Dortmunder wurde am Sonntagabend im Dortmunder Kreuzviertel Opfer eines Raubes. Gleich drei Männer hatten ihn attackiert.

Bei einem Zusammenstoß am Sonntag in Dortmund-Bövinghausen sind zwei Menschen verletzt worden. Rettungswagen brachten die Fahrer in Krankenhäuser.

Weil ein 26-jähriger Dortmunder am Freitagabend eine lebensgefährliche Abkürzung nehmen wollte, wurde die Polizei auf ihn aufmerksam. Bei einer Kontrolle fanden sie einen Beutel voll Drogen. Von Kevin Kindel

Bei einem Spaziergang im Dortmunder Westen ist am Wochenende eine Frau sexuell belästigt worden. Jetzt sucht die Polizei nach dem unbekannten Mann.

Die Betrügermasche geht weiter. Neben dem bekannten Enkel-Trick ziehen nun als Feuerwehrmänner verkleidete Betrüger umher. Sie geben sich als Prüfer von Rauchmeldern aus. Von Katharina Hahn

Ein besorgniserregender Anruf bei der Dortmunder Polizei hat in der Nacht zu Freitag dafür gesorgt, dass die Beamten sogar mit einem Hubschrauber nach einer unbekannten Frau suchten. Von Philipp Thießen

Bei einem Überfall im August entwendete ein Unbekannter einem Mann eine Tasche mit Handys und Scheckkarten - und versuchte damit, Geld abzuheben. Die Polizei sucht den Mann mit einem Foto.

Ein junger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Donnerstag in Dortmund-Wickede verletzt worden. Sein Motorrad schleuderte gegen ein parkendes Auto. Der Unfall hatte Auswirkungen auf den Verkehr.

Eine Straßenbahn ist am Freitagmittag in der Nähe der Funkenburg in Dortmund mit einem Auto zusammengestoßen. Das hatte Auswirkungen sowohl auf den Bahn- als auch auf den Autoverkehr. Von Philipp Thießen, Kevin Kindel

Ein Autofahrer ist am Mittwoch in Hostedde schwer verletzt worden. Sein Wagen stieß mit einem Bus zusammen und krachte in eine Hauswand. Bei der Unfallursache hat die Polizei einen Verdacht. Von Ines Maria Eckermann, Thomas Thiel

Nach einem Unfall in Dortmund-Marten war am Freitagmorgen die Kreuzung Steinhammerstraße/Germaniastraße blockiert. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen verletzt. Von Wiebke Karla

Nach einem versuchten Raub am Westenhellweg hat die Polizei einen jungen Schwerter gefasst. Dem 18-Jährigen wurde das gute Gedächtnis der Ermittler zum Verhängnis. Von Ines Maria Eckermann

Aktuell sind offenbar Betrüger unterwegs. Sie tragen Feuerwehruniformen und geben vor, Rauchmelder kontrollieren zu wollen. Doch das ist gar nicht Aufgabe der Feuerwehr. Von Marie Ahlers

Als eine Dortmunderin am Mittwochmorgen ihre Kennzeichen als gestohlen meldete, hat sie wohl nicht damit gerechnet, dass sie sie schon kurz darauf an einem fremden Wagen wiedersehen würde.