Polizei fahndet in Gütersloh nach Müslidieben

08.10.2019, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Polizei fahndet in Gütersloh nach Müslidieben

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Die Polizei in Gütersloh fahndet nach Dieben mit ungewöhnlicher Beute: Müsli. Die bislang unbekannten Täter sollen seit Ende September gleich mehrfach in eine Drogerie eingebrochen sein und eine Vielzahl von Müsli-Paketen erbeutet haben, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Ermittler suchen jetzt nach Zeugen des Beutezuges in der Stadt in Ostwestfalen. Wegen der Nähe zum Tatort Drogerie geht die Polizei bei einem Einbruchsversuch in eine Gaststätte am Montag von den gleichen Tätern aus. „Müsli aber gab es in der Kneipe wohl nicht“, sagte eine Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur.

Weitere Meldungen
Meistgelesen