Politisches Hickhack um Trump belastet Dow

22.08.2018 / Lesedauer: 2 min

Das juristische Gezerre um den US-Präsidenten Donald Trump und einstige Weggefährten hat den Enthusiasmus an der Wall Street etwas gedämpft. Zudem kamen vom Immobilienmarkt durchwachsene Daten: Die Verkäufe bestehender Häuser waren im Juli überraschend gefallen. Der US-Leitindex Dow Jones sank nach seinem zuletzt guten Lauf letztlich um 0,34 Prozent auf 25 733 Punkte. Der Euro kostete zuletzt 1,1602 Dollar.

Weitere Meldungen
Meistgelesen