Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pink sagt drittes Sydney-Konzert wegen Magen-Darm-Virus ab

07.08.2018

Wegen einer Magen-Darm-Erkrankung muss US-Sängerin Pink erneut eines ihrer Konzerte im australischen Sydney absagen. Die Musikerin sei Sonntagnacht wegen Dehydrierung in ein Krankenhaus gebracht, kurzzeitig entlassen und gestern mit der Diagnose Magen-Darm-Virus wieder eingewiesen worden, teilte ihr Veranstalter Live Nation mit. „Pink ist über Nacht im Krankenhaus geblieben, um ihre Behandlung und ihre Genesung voranzutreiben“, hieß es.

Weitere Meldungen