Pferdesport

Pferdesport

Hellweger Anzeiger Messe-Auftakt

Mit 350 PS startet das Showprogramm von Hund & Pferd

Schlechter besucht als sonst, in den Herbstferien, war am Freitag der Auftakt der Messe „Hund & Pferd“ in den Westfalenhallen. Aber der Besuch lohnt sich.

Kaum einer kennt die Hochs und Tiefs des Sports so gut wie Marcus Ehning. Deshalb leidet er beim Gold-Verlust von Ingird Klimke besonders mit. Bei den Springreitern ist er nun der Senior im Quartett mit

Wieder Gold für Isabell Werth. Im Einzel siegt die Dressurreiterin erneut und schlägt nicht nur einen jungen Herausforderer. Die dritte Gold-Chance fällt wegen des Wirbelsturms aus.

Der Sieg in Aachen eröffnet dem Springreiter Ehning neue Möglichkeiten. Entweder führt ihn der Weg im September in die USA oder nach Kanada. Oder er tritt in beiden Ländern an.

Nach einem völlig enttäuschenden Start in den CHIO dominiert Isabell Werth am Wochenende die Dressur in Aachen. Bei den deutschen Springreitern glänzt ebenfalls ein Routinier.

Extreme Emotionen: Bei der Dressur-Königin Isabell Werth liegen zwischen Desaster und Sieg ein paar Tage - bei der Vielseitigkeitsreiterin Julia Krajewski sind es nur ein paar Stunden.