Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Heute ist das Hotel-Restaurant Ickhorn im Restaurant-Check. Das geht mit einem Geständnis einher. Außerdem mit einer kleinen Falle für die Bedienung.

Werne

, 20.07.2018

Nun gut, fangen wir mit dem Geständnis an. Während ich in den meisten Restaurants in Werne schon mindestens einmal gespeist habe, war ich essensmäßig bei Ickhorn noch nie zu Gast. Und dass, obwohl ich täglich von meinem Redaktionsfenster direkt auf die schöne Fassade schaue.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden