Pelosi für Vorsitz im US-Repräsentantenhaus nominiert

28.11.2018, 22:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Demokraten haben Nancy Pelosi offiziell als Kandidatin für das Amt als Vorsitzende des US-Repräsentantenhaus nominiert. Bei einer parteiinternen Vorentscheidung sicherte sich Pelosi die Unterstützung ihrer Fraktion, berichten US-Medien. Einen anderen Kandidaten gab es nicht. Die eigentliche Wahl im Repräsentantenhaus steht Anfang Januar an, wenn die neu gewählte Kammer des US-Kongresses zu ihrer ersten Sitzung zusammenkommt. Das wird für Pelosi zur eigentlichen Bewährungsprobe.

Weitere Meldungen
Meistgelesen