Paris fordert Freilassung von Nawalny und Demonstranten

29.07.2019, 22:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

Frankreich hat Russland aufgefordert, festgenomme Demonstranten und Kremlkritiker Alexej Nawalny freizulassen. Der Gesundheitszustand Nawalnys habe sich sprunghaft verschlechtert, hieß es aus dem Außenministerium in Paris. Nawalny war nach einem angeblichen Allergieschock aus dem Krankenhaus entlassen worden. Er werde wieder ins Gefängnis gebracht, sagte Nawalnys persönliche Ärztin. Am Samstag waren fast 1400 Menschen bei der Kundgebung in Moskau festgenommen worden. Die Meisten sind inzwischen wieder frei.

Weitere Meldungen
Meistgelesen