Bildergalerie

Pannekaukenfest 2019 - so war der Freitagabend

Man baut gemeinsam auf, trifft sich in kleinem, feinen Rahmen und genießt dann ein Gläschen Wein oder Bier - so ist es Tradition beim Pannekaukenfest. Und so ist es auch 2019 gewesen.
13.09.2019
/
Stimmungsvolles Motiv: St. Viktor am Freitagabend des Pannekaukenfestes 2019.© Bernd Paulitschke
Tagsüber hatte es ein bisschen geregnet. Am Abend aber blieb es trocken - auch auf dem Marktplatz.© Bernd Paulitschke
Die ersten Pannekauken des Festes 2019. Auch am Freitagabend schmeckten sie schon.© Bernd Paulitschke
Allerdings gab es noch mehr zu genießen: Crêpes zum Beispiel...© Bernd Paulitschke
...oder ein Gläschen Wein...© Bernd Paulitschke
...das sehr gut zum abendlich-herbstlichen Ambiente passte.© Bernd Paulitschke
Das Pannekaukenfest ist nur etwas für Menschen? Nicht unbedingt. Zumindest am ersten, noch etwas ruhigeren Abend hatten auch Hunde genügend Platz und Ruhe.© Bernd Paulitschke
Das Pannekaukenfest lebt vom Einsatz der Ehrenamtlichen. So wie die DLRG Ergste-Villigst-Hennen sind viele Gruppen und Vereine dabei, um den Schwertern ein gelungenes Wochenende zu bescheren.© Bernd Paulitschke
Am ersten Abend jedenfalls war die Stimmung schon recht gut.© Bernd Paulitschke
Auch Schwertes stellvertretender Bürgermeister Jürgen Paul (r.) war dabei und guter Dinge.© Bernd Paulitschke
War es am frühen Abend noch etwas leerer, füllte sich der Marktplatz später noch.© Bernd Paulitschke
Beim sogenannten "Dorfabend" am Freitag sorgte Jeff Good für die Musik.© Bernd Paulitschke
Man baut auf für das große Fest - so war es am Freitag beim Pannekaukenfest 2019.© Bernd Paulitschke
Dabei packten viele mit an.© Bernd Paulitschke
Und einmal mehr wurde deutlich: Schwerte funktioniert auch so gut, weil viele Menschen gemeinsam anpacken.© Bernd Paulitschke
Und gemeinsam für ein sicheres und schönes Fest sorgen.© Bernd Paulitschke
Zäune, Banner, Stände - alles musste aufgebaut werden.© Bernd Paulitschke
Vor Beginn des Festes sangen noch die Chöre Chor clamott', Heartchor und die Stadtkantorei von St. Viktor beim großen Chorabend "Chor x3 - Die Mischung macht´s" in St. Viktor.© Bernd Paulitschke
Vor Beginn des Festes sangen noch die Chöre Chor clamott', Heartchor und die Stadtkantorei von St. Viktor beim großen Chorabend "Chor x3 - Die Mischung macht´s" in St. Viktor.© Bernd Paulitschke