Bildergalerie

Pannekaukenfest 2019 - So war der Sonntag

Offene Geschäfte und ein Programm auf zwei Bühnen - der Pannekaukenfest-Sonntag 2019 hatte viel zu bieten.
15.09.2019
/
Mehr als nur Hallöchen und Ergste: Die Schwerter Operettenbühne brachte ein buntes Potpourri bekannter Melodien.© Bernd Paulitschke
Und auch das Outfit war den Stücken angepasst.© Bernd Paulitschke
Das Publikum war begeistert.© Bernd Paulitschke
Pannekauken überall: Wie hier beim Lions Club gab es sie an vielen Ecken in der Innenstadt.© Bernd Paulitschke
Pannekaukenfest Verkaufsoffener Sonntag© Bernd Paulitschke
Viele Schwerter nutzten die Gelegenheit, am Sonntag in Ruhe zu shoppen.© Bernd Paulitschke
Soooo viele Bücher - manch einer fand dort etwas Gutes.© Bernd Paulitschke
An den Ständen auf der Hagener Straße gab es viel zu entdecken.© Bernd Paulitschke
Beim Verkaufsoffenen Sonntag gab es viel zu erleben und entdecken.© Bernd Paulitschke
Auf der eigenen Bühne begeisterten die Vertreter der Tanzschule Thiele unter anderem mit Hip-Hop.© Bernd Paulitschke
Wird vergeben an einen ehrenamtlich engagierten Schwerter: die Pannekaukenfrau.© Bernd Paulitschke
Thorsten Eisenmenger (2.v.l.) ist Preisträger der Pannekaukenfrau 2019. Mit ihm freuen sich (v.l.): Hansevereins-Vorsitzender Herbert Dieckmann, Pannekaukenfrau Jutta Kriesten, Vorjahres-Preisträger Reinhard Streibel und Moderator Gunther Gerke.© Bernd Paulitschke
Sie machen Werbung für die DLRG, das Marienkrankenhaus und die RuhrFüchse: Robbe Nobby, Käfer Maiki und der Ruhr-Füchse, äh: Fuchs.© Bernd Paulitschke
Da die Schulbands am Sonntag keine Zeit hatten, musste das Bühnenprogramm anderweitig gestaltet werden. Die Maskottchen hatten Zeit - gingen sie doch ohnehin über das Pannekaukenfest.© Bernd Paulitschke
Ein Auftritt mit Blick auf St. Viktor - das hat auch nicht jeder.© Bernd Paulitschke
Nebel und gute Tänzer: Ein Programmpunkt gehörte der Tanzschule Thiele. Zu sehen gab es unter anderem Hip-Hop.© Bernd Paulitschke
Schon beim Nachmittagsprogramm hatte sich der Marktplatz gut gefüllt.© Bernd Paulitschke
Wie war das 2018, als er von der Bühne fiel? Und wie geht es ihm jetzt? Und was können welche Gruppen in seiner Tanzschule`? Björn Thiele erzählte es.© Bernd Paulitschke
Die Frauen Union steht schon seit mehreren Jahren auf dem Pannekaukenfest mit einem eigenen Stand, doch zum zweiten Mal unter dem Motto "Die Frauen Union gibt den Meeren kein Plastik - wir nutzen Naturprodukte". Da jeder seinen Teil beitragen sollte, um auf die Umwelt zu achten, möchte die FU Schwerte somit auch ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten.© Frauenunion