Paco Alcacer

Paco Alcacer

14 Spieler des BVB sind in den kommenden Tagen für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht finden Sie alle Termine mit Borussen-Beteiligung auf einen Blick. Von Florian Groeger

Für den BVB steht bereits am Mittwoch im Pokal gegen Gladbach das nächste Pflichtspiel an. Die Rückkehr des Torjägers verschiebt sich, zwei weitere Spieler sind fraglich. Unser Personal-Update. Von Dirk Krampe

Der BVB bangt vor dem Champions-League-Spiel bei Inter Mailand um den Einsatz von Torhüter Roman Bürki. Eine klare Tendenz gibt es hingegen bei Stürmer Paco Alcacer. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund will und muss gegen Borussia Mönchengladbach gewinnen. Trainer Lucien Favre weiß, was in den kommenden Wochen auf dem Spiel steht. Für den BVB - und für sich selbst. Von Tobias Jöhren

Das BVB-Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach rückt näher - und somit tickt auch die Uhr für Paco Alcacer. Beim Training am Mittwoch waren wieder einige Nationalspieler dabei. Von Patrick Radtke

Während Manuel Akanji, Paco Alcacer und Dan-Axel Zagadou allen Grund zur Freude hatten, unterlag Achraf Hakimi mit Marokko einem ehemaligen Spieler vom BVB. Von Patrick Radtke

Mit dem Ende der Länderspielpause beginnt für Borussia Dortmund der heiße Herbst. Sieben Spiele in 21 Tagen stehen auf dem Programm. Wieder voll mitmischen soll dann Torjäger Paco Alcacer. Von Florian Groeger

Beim öffentlichen Training bekommen die BVB-Fans am Donnerstag einen Rückkehrer zu sehen. Sorgen bereitet die Verletzung von Torjäger Paco Alcacer. Von Jürgen Koers, Dirk Krampe

Gewinner und Verlierer beim BVB. Das Portal „transfermarkt.de“ hat die Marktwerte aktualisiert: Paco Alcacer erreicht einen neuen Höchstwert, ein Mittelfeldspieler ist der große Verlierer. Von Florian Groeger

Pünktlich zum Beginn heißen Saisonphase gelingt dem BVB mit dem 4:0 gegen Leverkusen die Trendwende. Wählen sie jetzt den Spieler des Tages! Zwei Torschützen und ein Abräumer sind in der Verlosung. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund sendet mit dem 4:0 gegen Leverkusen ein wichtiges Signal gegen die aufkeimende Unruhe. Der BVB muss sich erst freischwimmen, spielt dann aber berauschenden Fußball. Von Tobias Jöhren

Paco Alcacer ist auch bei der spanischen Nationalmannschaft nicht zu stoppen - der BVB-Torjäger trifft doppelt. Dänemark bleibt mit Thomas Delaney zwar ungeschlagen, spielt aber nur 0:0. Von Florian Groeger

Erfolgreicher Auftakt für die BVB-Spieler in den nächsten Teil der EM-Qualifikation: Paco Alcacer und Thomas Delaney zeigen sich treffsicher, Manuel Akanji muss sich mit einem Punkt zufrieden geben. Von Florian Groeger

Für Paco Alcacer steht eine besondere Partie an. Über das Wiedersehen mit dem FC Barcelona und einen besonderen Spieler im BVB-Kader hat der Stürmer mit der spanischen „Sport“ gesprochen. Von Dirk Krampe

Zwölf Spieler des BVB sind in den kommenden Tagen für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht finden Sie alle Termine mit Borussen-Beteiligung auf einen Blick. Von Florian Groeger

Unfassbar! Borussia Dortmunds Titel-Ambitionen bekommen die erste heftige Delle. Der BVB kassiert bei Aufsteiger Union Berlin eine überraschende wie verdiente 1:3-Niederlage. Von Sascha Klaverkamp

Die BVB-Profis genießen nach dem perfekten Saisonstart zwei freie Tage. Marco Reus legt die Beine hoch, Paco Alcacer und Mario Götze fliegen in die Sonne. Von Florian Groeger, Thimo Mallon

Der BVB biegt die Partie beim 1. FC Köln nach schwachen ersten 45 Minuten noch um. Beim 3:1 bringen Dortmunds Joker Brandt und Hakimi die Wende. Der Traumstart ist perfekt. Von Dirk Krampe

Der BVB setzt gleich zu Saisonbeginn ein dickes Ausrufezeichen. Das 5:1 gegen Augsburg ist Zeichen der Offensivstärke. Alcacer trifft weiter nach Belieben, Hummels ist direkt Führungsspieler. Von Dirk Krampe