Österreicher wählen ein neues Parlament

29.09.2019, 00:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

In Österreich wählen heute die Bürger ein neues Parlament. Insgesamt können 6,4 Millionen Wahlberechtigte ihre Stimme abgeben. Laut Umfragen steht die konservative ÖVP von Ex-Kanzler Sebastian Kurz vor einem Triumph. Sie kann demnach mit Stimmengewinnen und rund 34 Prozent rechnen. Unsicher ist dagegen das Abschneiden der FPÖ. Sie hat mit einer neuen parteiinternen Affäre um ihren Ex-Chef Heinz-Christian Strache zu tun, mit der sie viele ihrer Anhänger verlieren könnte. Zuletzt lagen die Rechtspopulisten in den Umfragen bei rund 20 Prozent.

Weitere Meldungen
Meistgelesen