Nürnberg und Leverkusen trennen sich 1:1

03.12.2018, 22:53 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im Dauerregen hat Bayer 04 Leverkusen beim 1. FC Nürnberg den Anschluss ans obere Tabellendrittel der Fußball-Bundesliga verpasst. Trotz klarer spielerischer Vorteile im Montagsspiel musste sich die Werkself mit einem 1:1 begnügen. Die Franken bleiben auf dem 15. Tabellenplatz, die Leverkusener verbesserten sich auf Rang elf.

Weitere Meldungen