Neue Raketenangriffe auf israelische Ortschaften

13.11.2019, 07:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Militante Palästinenser im Gazastreifen haben erneut Raketen auf israelische Ortschaften abgefeuert. Im Grenzgebiet sowie in der Küstenstadt Aschkelon hätten am Morgen Warnsirenen geheult, teilte die israelische Armee mit. In der Nacht hatte Israels Luftwaffe mehrere Ziele der militanten Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad in dem Küstenstreifen angegriffen. Das Gesundheitsministerium in Gaza teilte mit, ein Palästinenser sei dabei getötet worden.

Weitere Meldungen