Neue Öffnungszeiten im Solebad und das nahende Ende der Freibadsaison

dzSolebad Werne

Nach den Sommerferien gelten im Solebad neue Öffnungszeiten. Nun hat das Bad auch wieder Montagnachmittags geöffnet. Und wie lange das Freibad maximal geöffnet hat, ist nun auch klar.

Werne

, 04.09.2019, 15:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Neue Zeiten im Solebad: Das Bad hat nach den Sommerferien nun wieder montags ab 14 Uhr geöffnet. Das teilen die Verantwortlichen mit. Damit besteht für alle Erholungssuchenden und Schwimmbegeisterten an sieben Tagen die Woche die Möglichkeit, den Solebereich sowie das Freibad aufzusuchen.

„Montags sind sowohl das Sportbecken als auch das Multifunktionsbecken komplett durch Schulen, Vereine und Kurse belegt. Aber ab 14 Uhr können wir den kompletten Solebereich sowie das Freibad für unsere Badegäste zur Verfügung stellen“, erklärte Geschäftsführer Frank Gründken. Auch die kostenlose Wassergymnastik findet ab sofort wieder montags (von 18 bis 18.20 Uhr) statt.

Flexibles Ende der Freibadsaison

Und wie lange geht die Freibadsaison? Das entscheiden die Verantwortlichen flexibel, wie Carsten Langstein, kaufmännischer Leiter des Solebads, auf Anfrage erklärt.

„Wenn es eine längere, kühle Wetterperiode mit richtig kühlen, vielleicht sogar schon herbstlichen Temperaturen gibt, dann schließen wir das Freibad. Dann besteht bei den Besuchern aber auch kein Interesse mehr“, erklärt er.

Modellboot-Tag Ende September

Klar ist, dass der Schließungstermin eine Woche vorher angekündigt wird. Der späteste Termin wird aber definitiv der Sonntag, 29. September, sein. Dann steigt ab 10 Uhr der Modellboot-Tag im 50-Meter-Sportbecken. Die Veranstaltung findet zum 16. Mal im Solebad statt - traditionell am letzten Tag der Freibadsaison.

Viele verschiedene Boote - zu Spitzenzeiten waren es laut Langstein 40 Exemplare - werden an diesem Tag ins Wasser gelassen. Bei der Showveranstaltung dürfen auch U-Boote nicht fehlen. Ein Rahmenprogramm mit Musik, Getränke und Speisen ist geplant. Der Eintritt für Besucher und die Teilnahme für Aussteller ist frei.

Jetzt lesen

Längere Öffnungszeiten für Hartgesottene

Bevor am letzten Sonntag im September das Freibad spätestens schließt, können Besucher noch die neuen Außenbecken testen. „Wir freuen uns grundsätzlich, dass wir länger geöffnet haben als andere Bäder. Das freut vor allem auch einige Hartgesottene, die auch bei kälteren Temperaturen gern ins Freibad gehen“, sagt Carsten Langstein.

Jetzt lesen

Die aktuellen Öffnungszeiten des Solebads im Überblick:
  • Montag (derzeit nur Solebereich): 14 bis 20 Uhr
  • Dienstag bis Mittwoch: 6 bis 20 Uhr
  • Donnerstag bis Freitag: 6 bis 21 Uhr
  • Samstag: 7 bis 21 Uhr
  • Sonntag/Feiertag: 7 bis 20 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldungen für Aussteller zum Modellboot-Tag gibt es per E-Mail unter info@solebad-werne.de oder unter www.solebad-werne.de
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21

Schulcheck: Marga-Spiegel-Sekundarschule ist stolz auf technische Ausstattung

Meistgelesen