Nationalspieler in Kamen

09.11.2018, 18:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nationalspieler in Kamen

Möglicherweise ergeben sich für Fans wieder Chancen, sich mit Kickern der Nationalmannschaft, wie hier Mats Hummels, fotografieren zu lassen. © Marcel Drawe

Es ist nicht der erste Aufenthalt der Deutschen Fußballnationalmannschaft im Sportcentrum Kaiserau. Doch trotzdem ist es jedes Mal etwas Besonderes, wenn Jogi Löw und seine Jungs in Kamen eintreffen.

Am Sonntag, 18. November, sollen die Kicker nach der Landung auf dem Dortmunder Flughafen um 13 Uhr in Kaiserau eintreffen. Danach hat das Team bis zum Montagabend, 19. November, das Sporthotel ganz für sich alleine. Denn sie haben gleich alle 48 Zimmer gebucht. Vor der Ankunft in Kaiserau reisen die Spitzenfußballer an dem Sonntag aus Leipzig an, wo sie zuvor ein Testspiel gegen Russland bestreiten werden.

In Kaiserau haben Fußballfans, die am Sporthotel Ausschau halten, womöglich bei Anfahrt (13 Uhr) und Abfahrt (18.30 Uhr) die Chance, Bilder zu schießen und Autogramme zu holen. Schließlich sucht das Team seit der WM-Pleite in Russland den Schulterschuss mit seinen Fans. Die Spiele sind angesetzt am Donnerstag, 15. November, 20.45 Uhr, in der Red-Bull-Arena in Leipzig und am Sonntag, 19. November, ebenso 20.45 Uhr, in der Veltins-Arena. Auch viele Bundesligisten kommen im Sporthotel unter, wenn Spiele in der Region anstehen.

Meistgelesen