Naldo

Naldo

Seit dem 3. Januar ist Naldo kein Schalker mehr – sein Wechsel zum AS Monaco schlägt immer noch hohe Wellen. Jetzt äußerte sich Manager Christian Heidel zum Thema. Von Matthias Heselmann

Neues Jahr, neues Glück? Am Freitag startet Schalke die Vorbereitung auf die Rückrunde mit dem Trainingslager in Benidorm. Eine Reihe von Spielern wird jedoch nicht mit an Bord sein. Von Frank Leszinski

Kaum hat das Transferfenster geöffnet, droht Schalke einen Publikumsliebling zu verlieren. Naldo will sich an Monaco ausleihen lassen - und soll bereits den Medizincheck absolviert haben. Von Frank Leszinski

Nach dem Training am Freitag stand Schalke-Trainer Domenico Tedesco einigen Journalisten Rede und Antwort. Dabei sprach der 33-Jährige auch über den vertragslosen Stürmer Anthony Modeste. Von Frank Leszinski

Die Personallage bei den Königsblauen hat sich vor dem Spiel in Leipzig weiter entspannt. Naldo und Omar Mascarell stehen wieder zur Verfügung. Nur Ralf Fährmann fällt weiterhin aus. Von Frank Leszinski

Um kurz vor elf am Dienstag hob der Mannschaftsflieger der Schalker vom Düsseldorfer Flughafen Richtung Istanbul ab. Ein wichtiger Spieler war nicht an Bord. Von Matthias Heselmann

Als er 2016 zu Schalke kam, wollte er eigentlich nur zwei Jahre bleiben. Jetzt verlängerte Naldo seinen Vertrag bis 2020 - seinen Platz in den Herzen der Fans hat er längst sicher. Von Matthias Heselmann

In der letzten Saison war er Schalkes Dauerbrenner, verpasste keine Bundesligaminute. In dieser Saison setzte ihn Domenico Tedesco schon zwei Mal auf die Bank. Doch Naldo zeigt Verständnis. Von Matthias Heselmann

Nach dem schwachen Saisonstart meldet Ex-Trainer Markus Weinzierl zur Schalker Misere zu Wort. Abwehrchef Naldo findet die Aussagen seines früheren Trainers „respektlos“. Von Frank Leszinski

Naldo ist trotz seiner 35 Jahre ein wichtiger Spieler beim FC Schalke 04. Dafür erhält der Brasilianer nun die Belohnung: Trainer Domenico Tedesco ernannte ihn zum Vize-Kapitän. Von Matthias Heselmann