Nadeln in Erdbeeren - Frau in Australien festgenommen

11.11.2018, 14:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Weil sie Nähnadeln in Erdbeeren versteckt haben soll, hat die australische Polizei eine 50 Jahre alte Frau festgenommen. Die Frau sei nach monatelanger „komplexer Ermittlung“ seit dem Nachmittag in Polizeihaft, teilte die Polizei mit. Demnach soll die Frau angeklagt und am Montag dem Amtsgericht Brisbane vorgeführt werden. Kunden hatten im September in sechs der acht Bundesstaaten und Territorien Australiens Nähnadeln in Erdbeeren gefunden. Supermärkte waren gezwungen, Früchte im ganzen Land vorsorglich aus den Regalen zu nehmen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen