Nach Unfall: Pendler stehen auf A52 und A57 im Stau

28.11.2019, 07:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nach Unfall: Pendler stehen auf A52 und A57 im Stau

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit mit dem Wort „Stau“ in der Anzeige. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa

Wegen eines Unfalls ist am Donnerstagmorgen auf den Autobahnen 52 und 57 ab dem Kreuz Neersen ein langer Stau entstanden. Pendler brauchten am Morgen bis zu eine Stunde länger, um durch den Verkehr zu kommen, sagte ein Sprecher der Düsseldorfer Polizei. Die Lage sollte sich aber nach kurzer Zeit wieder entspannen, der Unfall hinter dem Kreuz Kaarst sei nicht weiter schlimm gewesen. „Es ist der normale Wahnsinn.“

Weitere Meldungen