Tennis-Star Federer spielt in Halle um seinen zehnten Titel

22.06.2019, 15:03 Uhr / Lesedauer: 1 min
Tennis-Star Federer spielt in Halle um seinen zehnten Titel

David Goffin schlägt einen Ball. Foto: Friso Gentsch

Rekordsieger Roger Federer hat zum 13. Mal das Tennis-Finale im westfälischen Halle erreicht. Der Schweizer setzte sich im Halbfinale am Samstag gegen den Franzosen Pierre-Hugues Herbert problemlos 6:3, 6:3 durch. Am Sonntag (13.00 Uhr/ZDF) hat der Weltranglisten-Dritte im Endspiel gegen den Belgier David Goffin die Chance auf seinen zehnten Titel in Halle. Goffin hatte zuvor mit dem 7:6 (7:4), 6:3 die Erfolgsserie des italienischen Stuttgart-Siegers Matteo Berrettini beendet und im Viertelfinale den Hamburger Alexander Zverev bezwungen. Das Rasenturnier ist mit rund 2,2 Millionen Euro dotiert.

Weitere Meldungen
Meistgelesen